Der große Tag

Morgen ist der große Tag da – meine Kinder werden Schulkinder! Wie schrecklich schnell doch die Ferien vorbei gegangen sind, ich kann es kaum glauben.

Nun sind die Schulranzen gepackt, die Schultüten befüllt, es wurde ein schönes Outfit vorbereitet, die Omas und der Opa stehen in den Startlöchern und die Tante auch, ein Mittagstisch beim Italiener ist reserviert und zwei Kuchen werden heute noch gebacken.

Emma freut sich riesig, Max ist eher verhalten und ich bin total emotional und ein wenig angespannt – Letzteres kann aber auch an dem Umzugsstress liegen, der genau in diese Zeit fallen musste.

Ich bin ja nicht nur Perfektionistin, sondern leider auch Kontrollfreak. Umso schwieriger ist das Loslassen. Jetzt sind meine Kinder nicht mehr in einer kleinen Gruppe von 12 Kindern mit 2 liebevollen Erzieherinnen und können den ganzen Tag nur spielen. Sie sind in einer großen Schulklasse von 27 Kindern. Es gibt keinen Türöffner, an den sie nicht ran kommen. Rein theoretisch können sie einfach das Schulgelände verlassen. Sie können sich nicht Obst und Brot selbst aus der Küche holen, wenn ihnen das Mittagessen nicht schmeckt. Sie müssen lange still sitzen und können nicht nur herum toben.

Dafür lernen sie lesen. Sie lernen schreiben und rechnen. Sie werden viele Freunde finden, die endlich auch mal in der Nähe wohnen und die sie nachmittags besuchen können. Sie werden lernen und zwei schlaue kleine Menschlein werden (ach, das sind sie ja jetzt schon…). Ich bin wirklich stolz auf meine beiden Mäuse, auch wenn meine Angst vor dem Ungewissen mir manchmal den Schlaf raubt. Aber das ist nur mein übertriebenes Mutterherz im Helikoptermodus, da werde ich wohl durch müssen…

lp_gesunder_lebensraum_schule_lp_header

 

2 thoughts on “Der große Tag

  1. VIEL GLÜCK
    FÜR EURE Mäuse
    Ich wünsche Ihnen das sie sich super wohlfinden das werden sie bestimmt auch Du wirst sehn Auch wenn ich mich wiederhohle Alles wird gut Kinder passen sich als schnell an der neuen Sitation
    Einen ersten wunderschönen unvergesslichen ersten Schultag für Emma und Max
    Eure Silke

  2. Hallo,
    unbekannterweise alles Gute für den ersten Schultag!!!!
    Wir hatten unseren vor knapp zwei Wochen und meine Jungs sind sooooo stolz, daß sie jetzt Schulkinder sind. Ganz plötzlich verändern sie sich und Dinge gehen plötzlich von ganz alleine, weil sie ja jetzt groß sind….
    Allerdings ist mir emotional der Kindergartenabschied schwerer gefallen als der Start in der Schule.
    Und jetzt ist es erstmal ein Lernprozess für die ganze Familie.
    Alles Gute und einen wunderschönen Tag für euch!
    Marion

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *